Tarifbewegung 2021 M+E Mitte

Die Tarifverhandlungen haben begonnen

  • 17.12.2020
  • Aktuelles, Tarifrunde M+E 2021

Frankfurt am Main/Mainz – Die IG Metall Mitte und die Arbeitgeberverbände der Mittelgruppe haben die Tarifverhandlungen für die rund 380.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland aufgenommen. In der ersten Verhandlung am heutigen Donnerstag hat die IG Metall Mitte ihre Forderung nach einem Volumen von 4 Prozent mehr Geld für Entgelt- und Beschäftigungssicherung bekräftigt.

mehr...

Tarifbewebung M+E 2021

Forderung steht: Zeit und Geld für deine Zukunft

  • 26.11.2020
  • Aktuelles, Tarifrunde M+E 2021

Vorstand der IG Metall beschließt Forderung. Die IG Metall fordert für die mehr als 3,8 Millionen Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie ein Zukunftspaket. Dieses beinhaltet ein Volumen von vier Prozent, das zur Stärkung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen sowie zur Finanzierung von Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung eingesetzt werden kann. Die Laufzeit soll zwölf Monate betragen.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie Bezirk

Tarifkommission bschließt Tarifpaket

  • 17.11.2020
  • Aktuelles, Tarifrunde M+E 2021

Die Tarifkommissionen für die rund 420.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen haben sich auf eine Tarifforderung verständigt. Die IG Metall Mitte hat am heutigen Dienstag ein Tarifpaket geschnürt, das die Komponenten Geld, Beschäftigung und Transformation umfasst.

mehr...

Tarifnachrichten Nr.1

Am 15. Oktober 2020 haben die Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie in einer gemeinsamen Sitzung mit den Beratungen über mögliche Forderungen begonnen.